Vom Raumprogramm bis zur Vergabe

 

Suchen Sie das Werkzeug um Kosten und Zeit zu sparen?

 

Mit TW Struktura liefern wir Ihnen die Kostenschere. Sie haben jederzeit die Kosten im Überblick. Durch ein umfangreiches Berichtesystem behalten Sie die Kontrolle.

Der Einsatz von Stammdaten ermöglich eine zeitsparende und flexible Arbeitsweise. Strukturen aus ähnlichen Projekten können projektübergreifend importiert werden und realisieren eine höhere Geschwindigkeit beim Erstellen des Raumbuches und des Projektes.

 

Mit dem Modul TW Raumbuch lassen sich alle Projekte im Bauwesen in einer nutzungsbezogenen und bauwerksbezogen Struktur als gesamte Gebäudestruktur abbilden.

Mit TW Struktura stellen wir Ihnen die Software und das Werkzeug zur Verfügung.

 

In einer Baumstruktur erfolgt die Zuordnung der Räume. Formularbezogen können feste und frei definierte Eigenschaften, Mengen, Maße von Räumen eingegenben werden.

 

Raumangaben allgemein:

 

Feste Eigenschaften:

  • DIN-Bezeichnungen, Raumbezeichnungen, DIN-Raumnummer/-n,
  • Kosten: KFA-Zahlen (6er- und 12er-System)
  • Lage des Raumes (z. B. Geschoss, Bauteil, Funktionseinheit, Funktionsbereich)
  • Flächenart, DIN 277, Personenzahl, Lageinformationen, Bemerkungen
  • Geometrie: Länge, Breite, Höhe, Lichte Höhe, Umfang, Grundfläche, Sollfläche
  • Grafik zur Orientierung, Grundriß

 

Freie Eigenschaften z. B.:

  • Norm-Temperatur, Abgesenkte Temperatur, Sommertemperatur, Wärmebedarf, Zuluft, Abluft, Brandschutz, Bemerkung,  u. v. a.

 

Ist das Raumbuch definiert kann quasi ein "Inventarbuch" mit enthaltenen Elementen der Räume erfolgen. Hier können Festeinbauten wie auch mobile Ausstattung, Bodenbeläge, Wandbekleidung und Rauminhalte zugeordnet werden. RTL- , ELT- , Sanitär- und Statikinformationen und -daten werden direkt mit den Elementen erfasst (Haustechnik, Elektroinstallation, Tragwerksplaner).

Die Elemente werden sortiert nach Kostengruppen im Anschluß und bei Bedarf an die Rauminformationen ausgegeben.

 

Um  dem Bauherren und anderen Projektbeteiligen den aktuellen Stand der Kosten transparent aufzuzeigen, können Preise, Mengen, Übernahme und Montagekosten eingetragen werden.

 

Die Verwendung von Kosten-, Produkt- und Planergruppen vereinfach die Bestückung der Räume und läßt eine Filterung nach diesen Kriterien zu. Eine differenzierte Ausgabe für einzelne Gewerke dadurch ebenfalls möglich.

Jederzeit können Sie durch das integrierte Berichtesystem das Raumbuch strukturiert ausgeben. Der Planungsfortschritt kann ständig aktualisiert ausgegeben werden.

Dadurch ist TW Struktura das perfekte Werkzeug für Planungsbüros, Architekten und Ingenieure, die ein Raumbuch mit hohen Qualtitätsanforderungen erstellen und weitergeben möchten.

 

Seit Jahren wird das Modul TW Raumbuch bei der Planung für Neubau und Sanierung von

  • Krankenhäuser
  • Verwaltung und öffentliche Einrichtungen
  • Wohnanlagen

erfolgreich eingesetzt. Kosten und Arbeitsaufwand konnten dabei drastisch gesenkt werden durch Verwendung wiederkehrender Strukturen.

 

Nutzen Sie die Vorteile von TW Struktura und erstellen in kürzester Zeit ein Raumbuch.

Wollen Sie vorab in der Bedarfsplanung einen Kostenüberblick darstellen?

 

In den folgenden Broschüren werden ihnen Berichte und Exportmöglichkeiten vorgestellt:


 

Benötigen Sie weitere Informationen oder wünschen eine Präsentation des Modules TW Raumbuch aus TW Struktura - kontaktieren Sie uns.